Praxis für Schmerztherapie, Bewegung und Entspannung - für Kinder und Erwachsene            Heilpraktikerin Jana Scharr
Biodynamische Cranio Sacrale Therapie

Was ist das?
Die Cranio Sacrale Therapie (kurz auch Cranio genannt) ist eine aus der Osteopathie entstandene sanfte manuelle Behandlungstechnik.

Diese ganzheitliche Behandlung ist darauf ausgerichtet den Körper dabei zu unterstützen ein Gleichgewicht der Körperstrukturen (wieder) herzustellen.
 
Wobei ist eine Cranio Behandlung zu empfehlen?

  • Bei Beschwerden des Bewegungsapparats
     Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Nackenbeschwerden, Kieferschmerzen,        Schulterschmerzen, Hüftschmerzen, Knieschmerzen, Hand- oder               Ellenbogengelenksbeschwerden

  • Nach Stürzen und Unfällen und zur Behandlung von alten Verletzungen, die sich wieder „melden“

  • Bei Stress undErschöpfung

  • Bei Bauchschmerzen oder anderen Beschwerden der Bauchorgane

  • Nach der Schwangerschaft   

  • Bei psychosomatischen Beschwerden


Was sind die Wirkungen?
Durch das Einstimmen auf den craniosacralen Rhythmus und die Arbeit mit ihm kann der Körper darin unterstützt werden, ein neues, gesünderes Gleichgewicht 
der Körperstrukturen zu finden.

Dabei können sich einschränkende Bewegungsmuster, Verspannungen und Schmerzen auflösen. Auch die Funktionen der Organsysteme können sich verbessern.

Es ist eine sehr tiefgehende Methode, die vielfältig anwendbar ist und auch eine Harmonisierung bis in emotionale Schichten bewirken kann.

Was ist das besondere der biodynamischen Cranio Sacral Therapie? 
Als biodynamischer Cranio Sacral Therapeut habe ich in einer umfassenden Ausbildung der anatomischen Strukturen erlernt zu spüren, wo die Spannungen im System ihren Ursprung haben und welche Strukturen sie beeinflussen. 

Die Lösung dieser häufig sehr vielschichtigen innewohnenden Spannungen werden durch den Körper des Patienten aufgezeigt und durch entsprechende sanfte manuelle Griffe behandelt. Die Behandlung bezieht den ganzen Körper mit ein und  geht über die Behandlung am Schädel (Cranium) und Kreuzbein (os sacrum) hinaus. 
Einige körperlichen Spannungen lösen sich ganz leicht, andere brauchen mehr Zeit oder bringen Emotionen mit sich. 
  
In der biodynamischen Cranio Sacral Therapie gehen wir davon aus, das alles was der Patient benötigt, er in sich trägt. Es wird nichts von außen zugefügt. Es wird geschaut, wo die eigene Lebenskraft steckt und mit den eigenen innewohnenden Ressourcen gearbeitet.

Dadurch ist es ein sehr achtsames und liebevolles Behandeln, das stets die Grenzen des Patienten achtet, immer in seiner Geschwindigkeit voran geht, nichts erzwingt oder extra hervorholt. 

Meine Cranio Sacral Ausbildung
Meinem Lehrer Rainer Kern in seiner Schule  Heilkraft der Stille
(www.heilkraft-der-stille.de) verdanke ich eine umfassende Ausbildung in dieser wunderbaren Lehre der biodynamischen Cranio Sacral Therapie. 

Neben der großen Cranio Grund Ausbildung habe ich folgende Fachfortbildungen besucht: 
  • Viszerale Cranio Sacral Therapie (Arbeit mit den inneren Organen), 
  • Cranio Sacraltherapie für Kinder und Säuglinge, 
  • Cranio Sacrale Therapie bei Psychosomatischen Erkrankungen, 
  • Neuro Cranio Sacral Therapie 
und arbeite mit diesen Schwerpunkten in meiner Praxis. 

Ich würde mich freuen Sie zu einer Cranio Sacral Behandlung zu begrüßen. 
Bei Interesse melden Sie sich gerne bei mir.